Wählen Sie Ihr Assessmentverfahren:

Testen Sie eKompAss:

Herzlich Willkommen

Was ist eKompAss?

ekompAss ist eine webbasierende Software zur Unterstützung der Auswertung und Organisation von Assessment-Center-Verfahren.

Die Software versteht sich dabei als Werkzeug zur Umsetzung der „Qualitätsstandards für Verfahren zur Kompetenzfeststellung im Übergang Schule-Beruf“ (www.kompetenzen-foerdern.de oder www.assessment-center-news.de)

eKompAss unterstützt Verfahren der Kompetenzfeststellung, durch

  • Steigerung der Qualität (z.B. Vermeidung von Auswertungsfehlern, Vereinfachung der Qualitätssicherung)
  • Einsparung von Ressourcen (z.B. Automatisierung von Auswertungsroutinen, automatische Berichterstellung)
  • Optimierung der AC-Verfahren (z.B. Unterstützung bei der Rahmenplanung, Evaluationsmöglichkeiten)
  • professionelle Ergebnisdarstellung (z.B. grafisch und in Textform)

Wann ist eKompAss eine interessante Lösung für Sie?

eKompAss kann Sie unterstützen, wenn Sie

  • Assessment-Center im Bereich der beruflichen oder schulischen Bildung durchführen.
  • praxiserprobte Verfahren der Kompetenzfeststellung einsetzen möchten.
  • Ihre eigenen Verfahren zur Kompetenzfeststellung optimieren möchten.

Wie arbeitet eKompAss?

eKompAss ist eine plattformunabhänigige Online-Software, für die Sie lediglich einen JavaScript-fähigen Browser mit Internetzugang benötigen. Mittels Ihrer persönlichen Zugangsdaten können Sie über einen hoch verschlüsselten Zugang auf Ihre Daten zugreifen. Dies ermöglicht eine optimale Verzahnung der Ergebnisse verschiedener Beobachter innerhalb eines Assessment-Centers.

Welche Vorteile bietet Ihnen eKompAss?

  • Qualitätssicherung durch Verbindlichkeit in der Einhaltung der Standards durch die Beobachter.
  • Kosteneinsparung durch Reduzierung der Personalkosten
  • Steigerung der Mitarbeitermotivation durch Unterstützung der Prozesse mittels praxisorientierter Werkzeuge